Sie sind hier:

Trommeln auf der Burg und im Schloss in Diez

Um ein Wochenende mal so richtig abzutauchen - Energie tanken und Lebensfreude pur
mit Trommeln auf der Burg! Ein Trommelwochenende wie ein Trommel-Kurz-Urlaub.

Die Trommelworkshops finden auf der wunderschön gelegenen Burg Breuberg in 64747 Burg Breuberg im Odenwald im Süden von Frankfurt statt und seit 2020 im Grafenschloss in 65582 Diez an der Lahn zwischen Wiesbaden und Bonn.

Burg Breuberg – eine alte Festung - liegt im landschaftlich reizvollen Odenwald (zwischen Frankfurt und Heidelberg). Sie liegt oberhalb des Stadtteils Neustadt in der Nähe von Höchst im Odenwald. Mit ihrer über 850-jährigen Geschichte gehört die Burg Breuberg zu den größten und am besten erhaltenen Burgen im ganzen süddeutschen Raum. Die Räumlichkeiten in der Burg sind wunderschön restauriert und die ganze Anlage beeindruckt durch ihr mittelalterliches Flair. Die waldreiche Umgebung lädt zu Entspannung und Erholung ein. Im Seminarraum kann man Samstagabends sich mit trommelbegeisterten Gleichgesinnten zur gemeinsamen Session treffen, bei gutem Wetter besteht die Möglichkeit im Burggraben am Lagerfeuer zu Trommeln und zu Feiern.

Grafenschloss Diez - Einmalig. Im historischen Gemäuer des romantischen Grafenschlosses liegt die sehr moderne Grafenschloss-Jugendherberge Diez hoch über der Lahn. Die Räume und das Schloss-Bistro sind liebevoll restauriert. Verwinkelte Gassen mit stolzen Fachwerkhäusern und als Mittelpunkt das Grafenschloss - so präsentiert sich die Stadt Diez an der Lahn seinen Besuchern. Limburg mit seinem romanischen Dom und der wunderschönen Altstadt grenzt direkt an die Stadtgrenze von Diez. Limburgs Altstadt ist fast unversehrt erhalten: Fachwerkhäuser, Burgmannenhöfe, Stiftsherrenhäuser, Wohnhäuser der Handelsherren, der rot-weiße, mächtige Dom aus dem 13. Jahrhundert, Lahnbrücke und Landgrafenschloss. Die Fresken im Dom sind ein einmaliger Kunstschatz. Ausflüge ins barocke Weilburg oder eine Schifffahrt auf der Lahn sorgen für Abwechslung.
An der Lahn erstreckt sich eine einzigartige Naturlandschaft mit zahlreichen historischen Städten, Burgen und Schlössern, die man über Rad- und Wanderwege und sogar über das Wasser erkunden kann. Im Sommer lässt es sich auf dem Diezer Baggersee ausgiebig schwimmen, Schlauchboot fahren oder tauchen.

Teilnehmerkommentare? Hier!

Termine? Hier!

Folgende Angebote sind buchbar (bitte auf die Bilder klicken):

 


NEU: BIS ENDE 2021 WERDEN BEI RÜCKTRITT BIS 15 TAGE VOR BEGINN KEINE STORNOGEBÜHREN ODER UMBUCHUNGSGEBÜHREN ERHOBEN. DIE GEZAHLTEN KURSGEBÜHREN WERDEN ERSTATTET ODER AUF WUNSCH IN EIN GUTHABEN UMGEWANDELT! 

TROMMELN AUF DER BURG

BEI EINEM RÜCKTRITT AB 14 TAGE VOR BEGINN EINES WORKSHOPS WERDEN DIE GEZAHLTEN KURSGEBÜHREN KOSTENLOS IN EIN GUTHABEN FÜR EINEN ANDEREN WORKSHOP AUF DER BURG UMGEWANDELT.
ES WERDEN NUR DIE ÜBERNACHTUNGSGEBÜHREN (inkl. VP und Zuschläge) IM NAMEN DER BURG BREUBERG FÄLLIG. DIE ÜBERNACHTUNGSGEBÜHREN WERDEN BEI STORNIERUNG BIS EINEN TAG VOR ANREISE NICHT ERHOBEN, WENN EIN POSITIVER CORONA-TEST NACHGEWIESEN WERDEN KANN.

TROMMELN IM SCHLOSS

BEI EINEM RÜCKTRITT AB 14 TAGE VOR BEGINN EINES WORKSHOPS WERDEN DIE GEZAHLTEN KURSGEBÜHREN KOSTENLOS IN EIN GUTHABEN FÜR EINEN ANDEREN WORKSHOP AUF DER BURG UMGEWANDELT.
ES WERDEN NUR DIE ÜBERNACHTUNGSGEBÜHREN (inkl. VP und Zuschläge) IN HÖHE VON 50 % IM NAMEN DES GRAFENSCHLOSSES DIEZ FÄLLIG.
DIE ÜBERNACHTUNGSGEBÜHREN WERDEN BEI STORNIERUNG BIS EINEN TAG VOR ANREISE NICHT ERHOBEN, WENN EIN POSITIVER CORONA-TEST NACHGEWIESEN WERDEN KANN. 

 

Das Spendenprojekt geht weiter

2020 war ein Jubiläumsjahr: 20 Jahre Trommeln auf der Burg.

Für jeden Termin in 2020 für den eine Anmeldung erfolgte spendete ich 20 € an ausgewählte Projekte in Afrika und Indien!
Die Idee dahinter war: Wir geben etwas zurück für die wunderbaren Rhythmen und die Lebensfreude aus Afrika und für das in Indien entwickelte Yoga, dem Weg der Gesundheit, Einheit und Harmonie – nach dem Motto: Tu dir und anderen was Gutes!

3.120 € sind zusammengekommen dank euch! 

Da sich die Menschen in Afrika und Indien keine Lockdowns aufgrund der dortigen finanziellen Situation leisten können (von Indien wissen wir persönlich: Das Leben verläuft dort überwiegend so wie vor Corona), möchte ich das Spendenprojekt auch in 2021 weiterführen.

Für jede Anmeldung für die Workshops Trommeln auf der Burg / Trommeln im Schloss (auch wenn diese auf einen anderen Ort verlegt werden sollten) spende ich pro angemeldeten Termin 20 € an ausgewählte Projekte in Afrika und Indien!

Das Spendenprojekt geht weiter - das Motto ist auch bei allen Workshops in 2021: Tu dir und anderen was Gutes!

Mehr darüber unter https://www.trommeln-total.de/newsreader/Spendenprojekt.html

 

Teilnehmerkommentare

"Ach, Gerd, wat war dat wieder schön auf der Burg! Du schaffst es, dass sowohl absolute Anfänger wie auch Fortgeschrittene Spaß haben und lernen können! Wir haben uns die Finger heiß getrommelt bei der Session, aber zum Glück gab´s ja Kühlakkus... Ich freu mich jetzt schon auf das nächste Mal, denn ich werde auch ein viertes Mal zum Trommeln auf die Burg kommen. Also, bis die Tage, Christina"

"Gute Truppe, guter Lehrer, gutes Trommelstück, gutes Wetter, gute Stimmung, tolles Ambiente, und groovige Jam-Session am Lagerfeuer.Das ist Trommeln total !Wer nicht mitmacht ist selber schuld. Hab Dank für ein herrliches Wochenende. Willi"

"Lieber Gerd, es war wieder ein tolles Trommel Wochenende auf Burg Breuberg mit Dir, aber auch den vielen interessierten, motivierten, fröhlichen und unkomplizierten Menschen, die es in Deine Kurse zieht.
Was mir immer wieder gefällt, ist Dein strukturierter didaktischer Aufbau und dein motivierendes Fordern - und dass bei all dem der Spaß nie zu kurz kommt..lg & bis nächstes Jahr ;-) Martina"

"Hallo Gerd,nun war ich schon zum 3. mal dabei auf der Burg!...und es war auch diesmal wieder ein Erlebnis! Wenn Leute, die sich -fast alle- bisher völlig fremd waren, zusammen kommen und in nur 2 Tagen im wahrsten Sinne des Wortes zu einem gemeinsamen Takt und Rhythmus finden, ist das einfach großartig. Absolut Dein Verdienst! Danke für den tollen Workshop! ...und an Annegret, Bernd und Sonja: Natürlich infiziert man sich, wenn etwas sooo ansteckend ist! Liebe Grüße und bis demnächst Karl-Heinz"

"Jaaa, das war wieder so schön auf der Burg! Eine tolle Gruppe, ein klasse Stück und wir haben unendlich viel Spaß gehabt :-) Ein Trommelwochenende auf der Burg ist immer wieder wie ein kleiner Urlaub, und ich freu mich jetzt schon auf das nächste Mal! Liebe Grüße, Christina"


"Es hat einfach alles gestimmt. - der Spaß- der Rhythmus- die Leute- die Stimmung- das Ambiente... ich habe viele schöne Erinnerungen mitgenommen. Danke an Gerd und alle, die das Wochenende so schön gemacht haben. Liebe Grüße, Uli"

"Lieber Gerd,hättte ich gewußt, dass es soooo toll wird, wäre ich schon viel eher mit zur Burg gekommen. Freue mich schon auf Mai!! Liebe Grüße Petra"

Mehr Kommentare? Hier!

Bilder anschauen? Hier!